WAFF - Ergebnis Kursdetail: Diplomlehrgang für Kindergruppenbetreuungspersonen und Tageseltern / Montessori und Bewegungsarbeit KGB_Dipl_14_2021 (1643558)
Suche nach Kategorien
Suche in Titel und Beschreibung
Filter
Monate
auf Anfrage
aktuelle Woche
aktuelles Monat
April
ODER
Datumsbereich
Von
Bis
PLZ-Suche
ODER
Umkreis-Suche
0.0 km
0.0 30.0
Auf Anfrage
Preise angegeben
von € 2499.0 bis € 2499.0
von € bis €
400 - 400
von bis
Nur zertifizierte
Nicht zertifizierte
Zurücksetzen
IPS
Diplomlehrgang für Kindergruppenbetreuungspersonen und Tageseltern / Montessori und Bewegungsarbeit KGB_Dipl_14_2021
Behördlich anerkannter Diplomlehrgang zur Diplomlehrgang für Kindergruppenbetreuungspersonen und Tageseltern (400 UE) + versch. Pädagogische Konzepte
Termin 26.04.2021 - 02.06.2021
OrtPenzinger Straße 39/2/13
1140 Wien
Preis € 2.499,00
UE400

Kurszeiten

26.04.2021, 09:00 - 02.06.2021, 19:00

Ort

Penzinger Straße 39/2/13
1140 Wien
Zentrale

Beschreibung

Sie möchten in einer Kindergruppe (Kindergarten, Hort, ...) oder als Tagesmutter / Tagesvater arbeiten und mehr über den Beruf wissen? Sie möchten sich für Kinder / Jugendliche und ihre Entwicklung einsetzen, Menschenrechte und hier besonders Kinder-Menschenrechte kennen lernen? Hier erfahren Sie, wesentliche rechtliche, organisatorische und pädagogische Hintergründe des Berufes. In diesem Kombi-Lehrgang erhalten Sie eine Grundeinführung in die Montessori-Pädagogik und in andere Pädagogische Konzepte wie Bewegungspädagogik, Pikler Pädagogik, Hengstenberg Pädagogik und Bewegungsparcours für Kinder nach Plagge, und vieles mehr. Mit vielen praktischen Übungen, Selbsterfahrung und Entwicklung eines eigenen pädagogischen Konzeptes und einer Jahresplanung, haben Sie die besten Möglichkeiten um in diesen Beruf beginnen zu können. Entweder angestellt bei einem Träger oder selbständig als BetreiberIn einer Kindergruppe oder selbständige Tagesmutter / Tagesvater mit eigenem pädagogischen Konzept nach den österreichischen Bildungsplänen. Lebenslanges Lernen ist unumgänglich und die Garantie für Qualität in der Kinder- und Jugendbetreuung. Mit den österreichischen Bildungsplänen, den Kindergartengesetzen und den Tagesbetreuungsgesetzen in Verbindung mit den Tagesbetreuungsverordnungen sind diese in den meisten Bundesländern nun verpflichtend. Damit verbunden ist eine eingehende Auseinandersetzung mit den zugrunde liegenden Inhalten und Anforderungen. Planungsarbeit für eine sehr gute Erziehungs- und Bildungsarbeit ist die beste Grundlage um Kindern und Jugendlichen eine sehr gute Basis für ihre Zukunft mitzugeben und Eltern Transparenz in der Bildungsarbeit zu ermöglichen. Der Übergang in die Schule und der Erwerb der österreichisch kulturell orientierten Basiskompetenzen, hier besonders der Erwerb der deutschen Sprache, ermöglichen allen Kindern einen guten Start in die Schulzeit. Neben diesen Fähigkeiten sind natürlich auch soziale Kompetenzen wichtig und werden diese mit unterschiedlichen pädagogischen Konzepten (z.B. Montessori Pädagogik, Bewegungspädagogik) in großer Vielfalt vermittelt. Unsere Ausbildungslehrgänge ermöglichen unseren TeilnehmerInnen ihre Fähigkeiten und ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln. Möglichkeiten der Prävention für die eigene Gesundheit und dadurch Vorbild für die Kinder, Jugendlichen und deren Familien, runden unser Angebot ab. Um diese Ausbildung sofort zu vertiefen, ist der Diplomlehrgang Montessori Pädagogik "Das Kind" sofort im Anschluss an die Grundausbildung. Sie erlangen so sofort Spezialwissen und haben mehr Zeit, dieses zu vertiefen und in den Praktika unter Anleitung anzuwenden. Mit diesem Kombi-Angebot werden Sie zur / zum SpezialistIn im Bereich Bildung und Pädagogik.

Voraussetzungen

18 Jahre eigenberechtigt, gesundheitlich geeignet, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Zielgruppe

Erwachsene, KindergruppenbetreuerInnen, Tageseltern, Freizeit-, Hort- & SeniorenbetreuerInnen/coaches, HelferInnen, AssistentInnen, Interessierte, GesundheitstrainerInnen, PflegerInnen, PädagogInnen, Menschen die Selbständigkeit anstreben. Menschen, die g

Lernziel

Pädagogik (+Montessori Pädagogik Grundlagen, Bewegungspädagogik Grundlagen) 120 UE Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Entwicklungspsychologie 20 UE Gender & Diversität 10 UE

Lehrmethode

Vortrag, Handmappen zur Montessori-Pädagogik, Hausarbeiten, Literaturstudium, mündliche und schriftliche Reflexionen, PartnerInnenübungen, Montessori Materialarbeit, mündliche und schriftliche Dokumentation.

Unterrichtssprache

Deutsch behördlich vorgeschrieben

Abschlüsse

Diplom Kindergruppenbetreuungsperson Diplom Tageseltern Diplom FreizeitbetreuerIn Diplom HortbetreuerIn Pädagogische Kindergarten-Assistentin

ReferentIn

Team

ISCED

Stufe 4 - Postsekundärer, nicht tertiärer Bereich

NQR

Niveau 3

TeilnehmerInnen

min.1, max.20

Preis

€ 2.499,00 Aktionspreis, inkl. Skripten & Geb./Einzelschul.

Ermäßigungen

keine

Ansprechperson

Natascha Marchhart Dipl.Element.Päd.

Funktion
Lehrgangsleitung

Veranstalter

Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz gem. Verein (vormals Montessori Treffpunkt Athenas)

Penzinger Straße 39/2/13
1140 Wien

Zusatzangebote

  • Spezielles Übungsangebot

Themen

Vergleichsliste
Kurstitel Datum Kursort Hinweise Preis UE
Diplomlehrgang für Kindergruppenbetreuungspersonen und Tageseltern / Montessori und Bewegungsarbeit KGB_Dipl_14_2021 Kursdetail: Diplomlehrgang für Kindergruppenbetreuungspersonen und Tageseltern / Montessori und Bewegungsarbeit KGB_Dipl_14_2021 (1643558) 26.04.2021 - 02.06.2021 Penzinger Straße 39/2/13
1140 Wien
€ 2.499,00400

teaser Kursdetail: teaser (0) auf Anfrage


Über die Weiterbildungsdatenbank

Diese Weiterbildungsdatenbank ist eine anbieterunabhängige, neutrale Informationsplattform. Recherchieren Sie kostenfrei zu verschiedenen Themengebieten und vergleichen Inhalte und Bildungsunternehmen.

Ziel ist es, einen möglichst umfassenden Überblick zu bieten.

Interessiert Sie ein Angebot, empfehlen wir, direkt mit dem genannten Veranstalter Kontakt aufzunehmen. Dort erhalten Sie alle Informationen.

Die Weiterbildungsdatenbank kann keine Auskunft über konkrete Fördermöglichkeiten geben.

Die Verantwortung für Umfang, Inhalt und Aufbau der Angaben, wie auch der Termine, Preisgestaltung etc. liegt beim Veranstalter. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten kann keine Gewähr übernommen werden. Die Angebote können sich ändern bzw. täglich aktualisiert werden.

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites. Auf den Inhalt dieser externen Webseiten haben wir keinerlei Einfluss. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Die Datenbank beruht auf der Zusammenarbeit zwischen der Burgenländischen Konferenz der Erwachsenenbildung (www.BuKEB.at) und dem Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (www.waff.at) und wird von beiden finanziert und betreut.

Impressum - Betreiber

Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff)
Nordbahnstraße 36
A-1020 Wien

Tel.: +43 1 217 48 - 0
E-Mail: weiterbildungsdatenbank@waff.at
www.waff.at

DVR: 0827258

Für die Stadt Wien

Realisierung

CPB Software GmbH
Franz Josefs Kai 33
A-1010 Wien

Tel.: +43 1 42701 502
E-Mail: office-kai@cpb-software.com
www.cpb-software.com

Design

EN GARDE Wien
Stiftgasse 6, Stiege 2
A-1070 Wien

Tel.: +43 699 1523 5059
E-Mail: wien@engarde.net
www.engarde.net